Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: myFührerschein - das online Lernsystem für die Führerschein Theorie
 

Einträge

Sie fahren bei Dunkelheit mit Fernlicht. Wann müssen Sie abblenden?

4

Bei Gegenverkehr
Wenn ein Fahrzeug in geringem Abstand vorausfährt
Wenn Fußgänger in gleicher Richtung vorausgehen

EintragFrage: 2.2.17-007 [Frage ausblenden]

Autor: andi
Datum: 26.03.2009


 

Antwort 1: Richtig

Fernlicht könnte den Gegenverkehr sehr stark blenden. In der Praxis kann es immer wieder mal passieren, dass man aus Versehen vergisst abzublenden - meistens macht Sie der Gegenverkehr dann darauf aufmerksam indem er die Lichthupe betätigt. Achtung: Auch ein zu hoch eingestelltes Abblendlicht kann den Gegenverkehr blenden!

Antwort 2: Richtig

Wenn Sie in geringem Abstand hinter einem anderen Fahrzeug herfahren, könnten Sie den Fahrer durch seine (Innen-) Rückspiegel blenden. Deshalb müssen Sie auch hier abblenden.

Antwort 3: Falsch

Fußgänger, die in gleicher Richtung vorausgehen, werden nicht von Ihrem Fernlicht geblendet, da das Licht auf deren Rücken strahlt. Deshalb müssen Sie hier nicht abblenden.