Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Weil der Verkehrsfluss behindert wird Weil der Verkehrsfluss behindert wird

Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird

Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.1.01-103 [Frage aus-/einblenden]

Autor: andi
Datum: 4/19/2009


 

Antwort 1, 2 und 3: Richtig

Wenn Sie langsamer fahren, als erlaubt, behindern Sie den Verkehrsfluss. Es bildet sich eine immer länger werdende Schlange hinter Ihrem Fahrzeug und Nachfolgende fühlen sich zu gefährlichen Überholmanövern provoziert. Ihre Nachfolger könnten anfangen zu "drängeln" und Ihnen unnötig nah auffahren. Ihr Hintermann könnte dann nicht mehr rechtzeitig bremsen, wenn Sie plötzlich unerwartet stark bremsen würden. Dadurch entsteht ein Teufelskreis: Sie fühlen sich von Ihrem Hintermann genötigt, so dass Sie vielleicht noch langsamer fahren, um ihn zu "ärgern". Dennoch ist in diesem Fall klar: Wenn Sie langsamer fahren, als erlaubt, sind Sie der Provokateur und tragen die Verantwortung!