Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Was müssen Sie beachten, bevor Sie in einen Tunnel einfahren?Was müssen Sie beachten, bevor Sie in einen Tunnel einfahren?

Auch am Tage in gut beleuchteten Tunneln mit Abblendlicht fahren Auch am Tage in gut beleuchteten Tunneln mit Abblendlicht fahren

Sonnenbrille abnehmen Sonnenbrille abnehmen

Nebelscheinwerfer einschalten Nebelscheinwerfer einschalten

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.1.07-120 [Frage aus-/einblenden]

Autor: potsdam63
Datum: 5/24/2009


 

Die StVO § 17 schreibt vor: "Beleuchtung. ...
(1) Während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern, sind die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen zu benutzen. Die Beleuchtungseinrichtungen dürfen nicht verdeckt oder verschmutzt sein. ...
(3) Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tag mit Abblendlicht zu fahren. Nur bei solcher Witterung dürfen Nebelscheinwerfer eingeschaltet sein. ... "

Antwort 1: Richtig

In einem Tunnel erfordern es die Sichtverhältnisse, wie oben nachzulesen. Damit ist die Antwort 1 richtig.

Antwort 2: Richtig

Wenn ich das Licht einschalte, um besser sehen zu können, dann brauche ich keine Sonnenbrille. Die Sonnenbrille verhindert den Lichteinfall und ich kann dadurch (im Tunnel) schlechter sehen. Das ist gefährlich und deshalb nehme ich die Sonnenbrille ab. Die Antwort 2 ist ebenfalls richtig.

Antwort 3: Falsch

Da die entsprechende Witterung nicht vorhanden ist, dürfen auch keine Nebelscheinwerfer genutzt werden. Damit ist die Antwort 3 falsch.