Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Wie verhalten Sie sich bei einer Tunneldurchfahrt?Wie verhalten Sie sich bei einer Tunneldurchfahrt?

In einem Tunnel mit Gegenverkehr am rechten Fahrbahnrand orientieren In einem Tunnel mit Gegenverkehr am rechten Fahrbahnrand orientieren

Sicherheitseinrichtungen wie Notausgänge und Notruftelefone einprägen Sicherheitseinrichtungen wie Notausgänge und Notruftelefone einprägen

Mit verringertem Sicherheitsabstand an die Schlussleuchten des vorausfahrenden Fahrzeugs hängen Mit verringertem Sicherheitsabstand an die Schlussleuchten des vorausfahrenden Fahrzeugs hängen

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.1.07-124 [Frage aus-/einblenden]

Autor: heinrich
Datum: 5/3/2009


 

Antwort 1: Richtig

Um einen Zusammenstoß in einem Tunnel zu vermeiden und durch die Lichtreflexionen des Gegenverkehrs nicht irritiert zu werden, ist es ratsam sich am rechten Fahrbahnrand zu orientieren.

Antwort 2: Richtig

Bei einem Brand bleibt den Menschen nur sehr wenig Zeit sich in Sicherheit zu bringen. Es ist daher sehr wichtig, bereits beim Durchfahren des Tunnels sich die Notausgänge und Notruftelefone einzuprägen.

Antwort 3: Falsch

Durch den geringen Sicherheitsabstand erhöht sich die Gefahr eines Auffahrunfalles. Aufgrund der Enge und der Gefahr eines Tunnelbrands wird durch dieses Verhalten die Geahr in einem Tunnel erhöht.