Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Was ist zu tun bei dichter Rauchentwicklung im Tunnel?Was ist zu tun bei dichter Rauchentwicklung im Tunnel?

Motor abstellen Motor abstellen

Fluchtweg suchen Fluchtweg suchen

Andere Verkehrsteilnehmer warnen Andere Verkehrsteilnehmer warnen

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.1.07-127 [Frage aus-/einblenden]

Autor: heinrich
Datum: 8/23/2009


 

Bemerkung:
Dichte Rauchentwicklung in Tunneln ist sehr gefährlich. Die giftigen Gase können nicht nach oben abziehen und stellen daher eine ernste Gefahr für die Menschen im Tunnel dar. Eine giftige Rauchwolke kann sich auch entzünden und dadurch eine explosionsartige Ausweitung von Feuer verursachen. In der Sendung Galileo wurde hierzu ein interessanter Beitrag gesendet. Zum Link bitte HIER klicken.

Antwort 1: Richtig

Um die Luft durch Abgase des eigenen Fahrzeuges nicht noch mehr zu vergiften, ist es ratsam den Motor abzustellen.

Antwort 2: Richtig

Um das eigene Leben schützen zu können, ist es wichtig in die dafür vorgesehenen Schutzräume zu gehen.

Antwort 3: Richtig

Sofern andere die Gefahr nicht richtig einschätzen oder noch nicht darauf aufmerksam wurden, ist es wichtig auch diese Menschen zu warnen.