Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Wodurch kann die Fahrtüchtigkeit herabgesetzt werden?Wodurch kann die Fahrtüchtigkeit herabgesetzt werden?

Durch Übermüdung Durch Übermüdung

Durch Alkohol und andere berauschende Mittel Durch Alkohol und andere berauschende Mittel

Durch bestimmte Medikamente Durch bestimmte Medikamente

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.1.09-004 [Frage aus-/einblenden]

Autor: potsdam63
Datum: 4/19/2009


 

Antwort 1: Richtig

Wenn ich mich müde hinter das Lenkrad setze, dann muss ich auch davon ausgehen, dass meine Reaktionsfähigkeit nicht zu 100% vorhanden ist. Das kann zu einer Beeinträchtigung in der sicheren Führung des Fahrzeuges führen. Deshalb ist die Antwort richtig.

Antwort 2: Richtig

Alkohol und andere berauschenden Mittel können ebenfalls die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen, zum Beispiel durch falsche oder zu langsame Reaktionen oder durch Fehleinschätzung von Informationen. Deshalb ist auch diese Antwort richtig.

Antwort 3: Richtig

Wenn ich Medikamente einnehme und dann ein Karftfahrzeug führen will, dann sollte ich mir den Beipackzettel vorher gründlich durchlesen. Bei bestimmten Medikamenten findet man den Satz: Die Fahrtüchtigkeit kann beeinträchtigt werden. Dann sollte man lieber auf das Fahren verzichten, weil man nicht weiß in wie fern dieser Umstand auch eintritt. Die Antwort ist also richtig.