Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Wozu darf der rechte Seitenstreifen benutzt werden?Wozu darf der rechte Seitenstreifen benutzt werden?

Zum Halten und Parken Zum Halten und Parken

Zum Befahren mit langsamen Fahrzeugen Zum Befahren mit langsamen Fahrzeugen

Zum Überholen Zum Überholen

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.2.02-101 [Frage aus-/einblenden]

Autor: heinrich
Datum: 5/3/2009


 

Bemerkung:
Das Bild zeigt eine Landstraße mit jeweils einer Fahrbahn in eine Richtung, einer Fahrbahnbegrenzung in der Mitte und einem Seitenstreifen je Fahrbahn.

Antwort 1: Richtig

Wenn eine Landstraße mit einem Seitenstreifen ausgebaut ist, darf dieser zum Halten und Parken benutzt werden. (§ 12, Abs. 4 StVO)

Antwort 2: Richtig

Ist die Landstaße mit einem Seitenstreifen befestigt, soll dein langsam fahrendes Fahrzeug (Traktor, Mofa) diesen Seitenstreifen benutzen.

Antwort 3: Falsch

Es darf immer nur links überholt werden. Ein Überholen auf dem Seitenstreifen ist nicht gestattet.