Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

An einem Bahnübergang - innerorts - ist die Schranke geschlossen. Wo müssen Sie warten?An einem Bahnübergang - innerorts - ist die Schranke geschlossen. Wo müssen Sie warten?

Vor dem Andreaskreuz Vor dem Andreaskreuz

Vor der letzten Bake Vor der letzten Bake

Vor der ersten Bake Vor der ersten Bake

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.2.19-107 [Frage aus-/einblenden]

Autor: potsdam63
Datum: 5/17/2009


 

Die StVO § 19 Abs. 2 schreibt vor: "Bahnübergänge. ...
(2) Fahrzeuge haben vor dem Andreaskreuz, Fußgänger in sicherer Entfernung vor dem Bahnübergang zu warten, wenn ...
3. die Schranken sich senken oder geschlossen sind ..."

Antwort 1, 2 und 3:

Wie in der StVO zu lesen, müssen wir vor dem Andreaskreuz warten. Damit ist die Antwort 1 richtig, die Antworten 2 und 3 sind dagegen falsch.