Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Was müssen Sie beachten, wenn Sie an einem Linienbus vorbeifahren wollen, der an einer Haltestelle angehalten hat?Was müssen Sie beachten, wenn Sie an einem Linienbus vorbeifahren wollen, der an einer Haltestelle angehalten hat?

Mit ausreichendem Seitenabstand vorsichtig vorbeifahren, da vor dem Bus plötzlich Fußgänger über die Fahrbahn gehen könnten Mit ausreichendem Seitenabstand vorsichtig vorbeifahren, da vor dem Bus plötzlich Fußgänger über die Fahrbahn gehen könnten

Möglichst dicht an dem Bus vorbeifahren, um nicht zu weit nach links zu kommen Möglichst dicht an dem Bus vorbeifahren, um nicht zu weit nach links zu kommen

Unter gar keinen Umständen an dem Bus vorbeifahren Unter gar keinen Umständen an dem Bus vorbeifahren

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.2.20-002 [Frage aus-/einblenden]

Autor: potsdam63
Datum: 8/23/2009


 

Die StVO § 20 Abs. 1 schreubt vor: "Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse"
(1) An Omnibussen des Linienverkehrs, an Straßenbahnen und an gekennzeichneten Schulbussen, die an Haltestellen (Zeichen 224) halten, darf, auch im Gegenverkehr, nur vorsichtig vorbeigefahren werden. ..."

Antwort 1: Richtig

Wie oben beschrieben dürfen wir an dem haltenden Bus nur vorsichtig und mit ausreichendem Abstand vorbeifahren. Der Hintergrund für diese Vorschrift ist die Tatsache, dass Fußgänger häufig unachtsam die Fahrbahn betreten und es deshalb zu Unfällen kommt. Die Antwort 1 ist richtig.

Antwort 2: Falsch

Beim Vorbeifahren und beim Überholen ist in jedem Fall ein ausreichender Seitenabstand einzuhalten. Da wir an dem haltenden Bus mit Personen rechnen müssen, ist hier sogar ein besonders großer Abstand vorgeschrieben. Wenn wir dadurch zu weit nach links kommen und den Gegenverkehr behindern, dann ist das Vorbeifahren verboten. In diesem Fall müssen wir also warten und nicht den Seitenabstand zum Bus verringern. Die Antwort 2 ist deshalb falsch.

Antwort 3: Falsch

Da es nicht ausdrücklich verboten ist an dem haltenden Bus vorbeizufahren, müssen wir auch nicht warten. Die Antwort 3 ist deshalb falsch.