Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Welches Verhalten ist richtig?Welches Verhalten ist richtig?

Beiden Fußgängern das Überqueren ermöglichen Beiden Fußgängern das Überqueren ermöglichen

Weiterfahren, weil beide Fußgänger Sie vorlassen müssen Weiterfahren, weil beide Fußgänger Sie vorlassen müssen

Vor dem entgegenkommenden Fußgänger durchfahren, weil dieser wartepflichtig ist Vor dem entgegenkommenden Fußgänger durchfahren, weil dieser wartepflichtig ist

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.2.26-004 [Frage aus-/einblenden]

Autor: potsdam63
Datum: 5/31/2009


 

Die StVO § 9 Abs. 3 schreibt vor: "Abbiegen, Wenden und Rückwärtsfahren. ...
(3) Wer abbiegen will, muß entgegenkommende Fahrzeuge durchfahren lassen, Schienenfahrzeuge, Fahrräder mit Hilfsmotor und Radfahrer auch dann, wenn sie auf oder neben der Fahrbahn in der gleichen Richtung fahren. Dies gilt auch gegenüber Linienomnibussen und sonstigen Fahrzeugen, die gekennzeichnete Sonderfahrstreifen benutzen. Auf Fußgänger muß er besondere Rücksicht nehmen; wenn nötig, muß er warten. ..."

Antwort 1, 2 und 3:

Demnach müssen wir den Fußgängern das Überqueren der Fahrbahn ermöglichen, notfalls warten. (Da die Fußgänger oft nicht wissen, dass sie den Vorrang haben, bleiben sie stehen. Dann hilft nur die gegenseitige Verständigung mittels Handzeichen.). Also ist die Antwort 1 richtig, die Antworten 2 und 3 sind falsch.