Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Logo: ikiwiki - das online Lehrbuch
ikiwiki - das online Lehrbuch ist ein Service von:
Logo: Führerschein-bestehen.de
 

Einträge

Frage senden

Möchtest du die Frage wirklich versenden?

Ein Polizeibeamter regelt den Verkehr auf einer Kreuzung, an der vorfahrtregelnde Verkehrszeichen aufgestellt sind. Was gilt?Ein Polizeibeamter regelt den Verkehr auf einer Kreuzung, an der vorfahrtregelnde Verkehrszeichen aufgestellt sind. Was gilt?

Die Zeichen des Polizeibeamten Die Zeichen des Polizeibeamten

Die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen Die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen

Die Regel „rechts vor links“ Die Regel „rechts vor links“

Merkliste ändern
 x

EintragFrage: 1.2.36-002 [Frage aus-/einblenden]

Autor: heinrich
Datum: 4/19/2009


 

Antwort 1: Richtig

Die Zeichen der Polizeibeamten gelten vor Ampelregelungen, Verkehrszeichen oder der Grundregel Rechts-vor-Links.

Antwort 2 und 3: Falsch

Der Verkehr wird nach folgendem Schema gegegelt:

  1. Grundregel: Rechts-vor-Links.
  2. Sind Verkehrszeichen aufgestellt gelten diese.
  3. Sind Ampeln installiert, gelten diese vor den Verkehrszeichen oder der Grundregel Rechts-vor-links.
  4. Regelt ein Polizeibeamter den Verkehr, gelten dessen Anweisungen.